Jugendfeuerwehr Jheringsfehn beim Kreisentscheid 2017

Auch die Jugendfeuerwehr Jheringsfehn war heute unterwegs – beim Kreisentscheid für den Leistungswettbewerb. Unsere 9-köpfige Gruppe und die 3 Betreuer belegten den 11. Platz von 22 teilnehmenden Gruppen. Wegen eines kurzfristigen Ausfalls eines Wettkampteilnehmers, ist kurzfristig unser jüngster Zugang aus der Kinderfeuerwehr eingesprungen. Die Freude am Wettkampf wurde durch das wechselhafte Wetter ein wenig getrübt.

Umweltschutztag 2017 der Feuerwehr in Jheringsfehn

 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter

Heute haben wir uns mit 40 Mitgliedern der Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung am Umweltschutztag des Hegerings Moormerland Süd beteiligt. Dazu haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und den südlichen Bereich Jheringsfehn’s bearbeitet. Dabei kam auch ein Trecker zum Mülltransport zum Einsatz. Der Anhänger wurde fast voll. Gefunden wurde von den Sammelgruppen u.a. ein geschlachtetes Sparschwein, ein altes Fahrrad und eine Matratze. Später ging es dann gemeinsam zum Bauhof der Gemeinde Moormerland. Dort ließen wir den anstrengenden Tag ausklingen und erholten uns bei Ostfriesenburgern sowie reichlich Kuchen von den Strapazen. Wir bedanken uns beim Hegering für die tolle Organisation und Verpflegung und bei der Gemeinde für die Unterstützung. Am 10.03.2018 sind wir wieder dabei. Anbei ein paar Impressionen.

  • Umweltschutztag 2017 der Feuerwehr Jheringsfehn

Müllsammelaktion 2017

Samstag ist es wieder soweit. Die Jäger des Hegering Moormerland Süd und die Gemeinde Moormerland veranstalten erneut die Müllsammelaktion in der gesamten Gemeinde. Die örtlichen Vereine, Schulen, Ortsgruppen, Privatpersonen und die Feuerwehren sammeln den Unrat von den Straßen auf.

Natürlich ist auch die Feuerwehr Jheringsfehn mit der Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr und auch den Aktiven Kameraden unterwegs. Abgeschlossen wird die Aktion durch ein warmes Mittagessen und leckerem Kuchen. Die Kinder können Nistkästen bauen und sich über die verschiedenen Tiere im Wald informieren. Nun heißt es also: Daumen drücken für schönes Wetter !

Falls Ihr auch Lust habt mit den Vereinen zu sammeln, könnt Ihr Euch beim Bauhof der Gemeinde Moormerland im Postweg 43 ab 9.00 Uhr treffen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Eine Weihnachtsfeier nach der anderen…

Der Dezembermonat bedeutet Weihnachtsstimmung, Weihnachtsdeko und natürlich Weihnachtsfeiern ! Auch in diesem Jahr möchte die Jugendfeuerwehr und auch die Kinderfeuerwehr das erfolgreiche Jahr 2016 gemeinsam mit den Kinder / Jugendlichen beenden. Unsere Kinderfeuerwehr trifft sich morgen früh in der Spielefarm in Leer. Da wird zusammen gelacht und hoffentlich viel Spaß verbreitet. Unsere Jugendfeuerwehr trifft sich morgen Abend im Feuerwehrhaus. In diesem Jahr werden wir eine Übernachtungsfeier stattfinden lassen.

Aber auch die Aktive Abteilung unserer Feuerwehr wird sich am Sonntag treffen. Es findet der „Winterzauber“ bei der Fleischerei Eckhoff in Jheringsfehn statt. Alle Vereine und Organisationen aus Jheringsfehn veranstalten einen schönen Adventsmarkt ! Heiße Waffeln, Punsch und Spekulatius warten auf Euch ! Wir freuen uns auf Euren Besuch.

 

Erste Hilfe Unterricht bei der Jugendfeuerwehr

Nicht nur bei der Aktiven Wehr spielt die Erste Hilfe eine wichtige Rolle, sondern auch bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Was mache ich, wenn sich mein Kamerad bei einer Übung verletzt hat ? Wen rufe ich an, wenn etwas passiert ist ? Wie funktioniert eigentlich auch noch die stabile Seitenlange ? Es sind ganz einfache Fragen, die im Ernstfall aber völlig ruhig und routiniert ablaufen müssen.

Draußen wird es allmählich zu frisch um Alarmübungen durchzuführen. Somit blieben wir im Haus und behandelten das Thema Erste Hilfe. Da unser Ortsbrandmeister gleichzeitig auch Rettungssanitäter ist, unterstütze er uns an diesem Nachmittag. Die Kinder übten einen Notruf abzusetzen, Platzwunden zu behandeln und Druckverbände anzulegen. Was ist eigentlich alles in so einem Verbandkasten drin ? Auch das Thema haben wir zusammen besprochen und anschließend die stabile Seitenlange geübt. Während des Dienstes wurden offene Fragen geklärt und jeder durfte mal ausprobieren, wie schwer eine leblose Person wirklich ist. Abschließend kam noch kurz das Thema Rauchmelder auf. Wie verhalte ich mich, wenn der Melder klingelt ?

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter